Freitag, 22. September 2017

Mein Sommer-Urlaub 2017

Und schon ist er fast zu Ende. Mein Sommer-Urlaub. Dieses Jahr mit einer großen Portion Herbst im Gepäck.
Vieles habe ich erledigen können. Die meisten Termin waren allerdings auch schon Wochen ins vorne geplant . Begonnen hat er mit einem Termin beim Orthopäden, wo ich sage und schreibe etwas mehr als 8 Wochen auf den Termin warten musste. Mein erster Versuch einen anderen Arzt zu nehmen, hat leider gar nicht funktioniert . Irgendwie war dieser Mediziner gar nicht mein Fall. So was ist bei mir sehr selten kommt aber auch mal vor.

Danach folgte mein Besuch bei Wertarbeit . Darüber hatte ich HIER berichtet .
Wirklich schön war es dort wieder :))

Die meisten Termine waren erledigt und so ging es ans Koffer packen. Wer mich kennt weis wo ich hin gefahren bin ;) . Allerdings ist mir beim packen von Hundelines Sachen wieder eingefallen .  Sie braucht endlich mal eine eigene Tasche .Eine wo ihr ganzes Gedöns reinpasst .
Und so habe ich tatsächlich zwischen Tür und Angel mal eben kurz vor der Abfahrt eine Tasche im XL-Format für sie genäht . Den Stoff-Coupon mit dem Hund darauf,  hatte mir meine Kollegin Claudia vor Wochen schon vom Stoffmarkt mitgebracht . Ja was lange währt und so ...und der Schuster mit den schlechtesten Leisten .... nun ja den kennen wohl die meisten von uns ...*gg

In der aufgenähte Tasche hat dann auch endlich ihr Impfausweis seinen eigenen Platz. Denn ohne kann es an Grenzen Schwierigkeiten geben . Deshalb unbedingt immer mitnehmen , wenn man denn das Land verlassen möchte . Und alles andere was die Fellnase so braucht hat tatsächlich auch in die Tasche gepasst .

Die ersten  2 Tage im Ferienhaus  haben wir wegen des Dauer-Regens Mensch Ärger Dich nicht gespielt *gg ... was auch sonst :))


Allerdings hat uns der Blick aus dem Wohn- und Schlafzimmer mit einem tollen Blick auf den Fjord ein klein wenig  entschädigt . Ein paar Bilder mehr und ein Resümee über mehr als 20 Jahre Urlaub in Dänemark gibt es in einem extra Post .


Am Montag haben wir dann Ulrike von Ulrikes Smarting  getroffen . Sie brauchte ein paar Nähutensilien für ihre W6 . Na was liegt da näher als sie einfach mitzubringen. Zu mal ich zuvor eh einen Besuch bei Wertarbeit eingeplant hatte ;)


Toll war es . Ein richtig schöner Nachmittag :)) Übrigens hat sie einen wunderbaren Kuchen in Laktosefrei gebacken :)) Und der war echt lecker .... Ulrike ich bräucht noch das Rezept ;))
Vielen Dank für Deine Gastfreundschaft . Es war super nett bei euch :))

Und dieses hübsche Geschenk hat sie für mich gezaubert :)) Eine romantische Büchertasche . Tolle Idee :)
Vielen Dank dafür :))

Die nächsten Tage haben wir dann noch das ein oder andere Museum besucht darüber berichte ich separat ;) Und keine Frage ... bei Stoff & Stil musste ich auch einmal vorbei schauen  :)

 Der Kaffee war klasse :))


Meine neuen Stoffschätze ;)


Zwischen durch habe ich dann immer mal etwas gestrickt und konnte so gleich 2 Projekte beenden :))
Einen Nachmittag waren wir in  Aarhus und haben lecker gegessen . Regional & Bio ist eine klasse Kombination :)) Leider hat es so geregnet das ich keine Bilder außer dem einen gemacht habe . Da das der Kamera sicher nicht besonders gefallen hätte . Ist ein bisschen Schade, aber sicher besser so ;)
Und dann habe ich mir noch ein paar Nettigkeiten mitgebracht ... unter anderem 3 L Shampoo ..*gg 
Der Preis war der Hammer . Weniger als die Hälfte wie bei uns zu Hause ;) . Wer kann dazu schon nein sagen ??? 


Ansonsten habe ich noch 2 Wollläden besucht und kuschelige Norwegersocken in extra warm und aus echter Wolle gefunden
Und was bringt sich ein Imker mit ???  Honig & Schokoküsse ... Negerküsse sagt man ja nicht mehr :))
Und was ich auch gerne mache ... mir ein kleines Schmuckstück mitbringen :)) Dieses allerdings ist auch ein kleiner Hinweis auf eine Bloggeraktion mit Tina .   am 27.9.2017 . Da bin ich schon extrem gespannt was sie sich überlegt hat :))


 Am Abend vor unserer Abreise musste Hundeline dann doch noch geduscht werden . Meine güte kann der Hund riechen .... brrrr . Der Lieblingsmann hat sie dann damit sie nicht friert mit einer Decke zu gedeckt ... natürlich unmittelbar vor dem Kamin *gg . Ich glaub sie hat Katzen-Gene, sie liebt es  *gg


Da ausreichend Stau´s laut TomTom für unsere Heimreise versprochen wurden haben wir in Kiel eine Pause eingelegt und super lecker gegessen . So nett die Karte . So klasse das Essen und der Service . Ich bin begeistert . Und im Stau haben wir gar nicht gestanden. Würde es als langsamen Verkehr bezeichnen ;)
Wer in der Nähe ist unbedingt rein schauen :)


Ja und dann ist auch irgendwann die Reise rum und Du bist wieder zu Hause . Besonders schön wenn dann nette Post auf Dich wartet . Claudia hat mir ein Tütchen Stockrosensamen in einer selbst gestalteten Karte zugeschickt .
So eine hübsche Karte :)). Vielen , lieben Dank dafür .


Und merke ... nicht das Handtuch vergessen . Ich hoffe das diese Therapie wie vor 4 Jahren mit dem Ellenbogen , jetzt an der Schulter genau so gut hilft . Daumen drück , weil eine Op würde ich doch lieber vermeiden .

Ich hätte noch 2 echt gute Buch-Tipp´s für die kommende bald dunklere  Jahreszeit .

Und HIER geht´s zu  meinen Rezensionen ;)

Und nu ist der Post beinahe zu Ende ... da ihr aber nicht ganz umsonst gelesen haben sollt, habe ich noch ein sehr leckeres Rezept für euch . Eine Eigenkompostion von mir , mit dem Blick auf den kommenden Sonntag und die nächste Topfguckeraktion von  Love T.und mir.  Am Sonntag den  24.9. nur für euch ;))

Heidi´s Joghurt-Apfelkuchen
 Dafür benötigt ihr :

-3 Eier, 2 Becher Rohrohrzucker, 1 Pck. Vanillezucker, 1 Becher Naturjoghurt, 1Becher Öl, 3 becher Mehl, 1 x Vanille Aroma , 1 Pck. Backpulver, .... alles zusammen rühren
-100 gr. gewürfeltes Marzipan .... zum Schluss unterrühren
-5-6 mittelgroße säuerliche Äpfel in Spalten schneiden  und 3 Eßl. gehackte Haselnüsse auf dem Teig  verteilen .

Den Kuchen bei 180 Grad , gute 65 Minuten backen 
Ich habe vieles geschafft und erledigt , neues gesehen und mich enorm gefreut . Allerdings ist es zu Hause doch am schönsten :))

Und nun werde ich in den nächsten Tagen eine Blogrunde drehen und mal schauen was ihr so alles in der letzten Zeit gezaubert habt :))
Liebe Grüße und ein fabelhaftes Wochenende für euch :))

Kommentare:

Tina von Tinaspinkfriday hat gesagt…

Oh Heidi, Du hast Dir jede Menge hübsche Sachen vom Urlaub mitgebracht:) Schön wenn man das noch mit einem netten Besuch verbinden kann. :)
Ich bin auch schon ganz gespannt auf kommenden Mittwoch und freu mich drauf! ;)
Drücke Dir die Daumen für die Strahlentherapie. Das klappt bestimmt. :)
Hm und jetzt hab ich Lust auf Apfelkuchen, der sieht so lecker aus.
Schönes Wochenende, liebe Grüße Tina

Claudia hat gesagt…

Liebe Heidi,
ein schöner und vollgepackter Post mit soviel schönen erlebnissen! Es scheint, als hättest Du einen tollen Urlaub verbracht! Danke für die herrlichen Bilder und auch das Rezept! Und viele Leckereien hast Du aus Dänemark mitgebracht, hmmmm.... ds macht hungrig *lach*
Hundelines Tasche ist übringens klasse geworden :O)
Danke auch fürs zeigen meiner Karte, es freut mich sehr, daß ich Dir damit eine kleine Freude machen konnte *lächel*
Hab einen schönen Tag und einen guten Start ins Wochenende!
♥ Allerliebste Grüße,Claudia ♥

Katrin B. hat gesagt…

Willkommen zurück Heidi :) und danke, dass du deine Urlaubserlebnisse mit uns teilst.

LG Katrin

Sabine Gimm hat gesagt…

Das sieht nach viel Erholung aus liebe Heidi. Schade, dass es so verregnet war. Aber, was willste machen?

Liebe Grüße Sabine

Ulrike Schäfer-Zimmermann hat gesagt…

Hej Heidi,
man ahnt ja echt nicht, was du so alles in deinem Urlaub treibst :0) das artet ja echt in arbeit aus! die stoffe von stoff & Stil sind ja traumhaft...das sieht weniger nach mensch ärgere dich nicht als nach LUDO aus :0) euer haus hat ja wirklich eine tolle lage und sieht megagemütlich aus.der kuchen duftet schon hier rüber, er sieht superlecker aus und muss unbedingt in meine versuchsküche :0)ich werd gleich mal die rezensionen lesen gehen und freue mich auf deine berichte.gute besserung noch mit deiner schulter und vielen lieben dank nochmal für den netten besuch in unserer Baustelle :0) ...hab noch ein schönes WE und ganz LG aus Dänemark, Ulrike :0)

LoveT. hat gesagt…

Hallo Heidi, was für ein toller Beitrag!
Die mitgebrachten Stoffe sind ja wieder wunderschön. :) Der Ausblick den ihr im Ferienhaus hattet ebenfalls .. traumhaft kann man da nur sagen <3

Liebe Grüße!

Heidi hat gesagt…

Danke dir , ja auf Mittwoch bin ich auch sehr gespannt :))

Heidi hat gesagt…

Ja kann man so sagen. Der Urlaub hatte wirklich so einiges :))

Heidi hat gesagt…

sehr gerne :)

Heidi hat gesagt…

Das fand ich auch schade. Da müssen wir das beste draus machen ;)

Heidi hat gesagt…

Und ich hab gedacht das wär Mensch ärger Dich nicht *gg
Hat auf jeden Fall Spaß gemacht :)

Heidi hat gesagt…

Vom Ausblick kommen noch mehr ;)

Bij Jen hat gesagt…

Liebe Heidi,
das sieht nach einem gelungenen Urlaub aus.....
Wie schön das du und Ulrike ein kleines Bloggertreffen gehabt hat.
Und was für ein schönes Geschenk.
Tolle Sachen hast du ausgesucht.
Ganz liebe Grüße
Jen

Heidi hat gesagt…

Das Mini-Bloggertreffen war wirklich schön :)) .
Und das Geschenk wird mich immer daran erinnern ;)

Anonym hat gesagt…

Bei den kuscheligen Norwegersocken freut man sich schon fast auf die kühlen Tage.
Zwar weißt du nie, wie das Wetter in den nördlichen Breiten sein wird, aber eins ist sicher, ein paar Urlaubstage dort sind immer entspannend.
Lecker in Kiel gegessen, weißt du noch wo?
Liebe Grüße und ein schönes WE
Felicitas

Heidi hat gesagt…

Stimmt das Wetter ist echt unberechenbar im Norden, aber es war auf jeden Fall entspannend. Wir waren im BlockHouse in Kiel essen. Der Preis war übrigens auch völlig angemessen ;)

Printbalance hat gesagt…

Liebe Heidi:)
erstmal willkommen wieder in der Bloggerwelt :)
Schön das Du wieder hier bist. Irgendwie war es ja doch etwas komisch gar nichts von Dir zu hören:-(
Aber wow du hast ja wieder wahnsinnig interessante Bilder hochgeladen und mit dem Hund eingekuschelt in der Decke ist ja total goldig.
Ich habe auch einiges an Wolle gestern gekauft. Wenn das Wetter so schmuddelig ist, bekomme ich wieder richtig Lust kreativ zu werden:)
Gerade tüftle ich an einem Adventskalender rum und werde wahrscheinlich auf meinem Blog dann mal an Weihnachten Socken vorstellen, die ich gerade so nach und nach stricke :)
Ich wünsche Dir ein wundervolles Wochenende und danke für die tollen Bilder:)
Liebe Grüße
Andrea

Heidi hat gesagt…

Du kannst Socken stricken ? Cool . Ich bin gespannt :)) Im Moment stricke ich auch was das Zeug hält . Den ein oder anderen Halswärmer möchte ich noch unbedingt vor dem Winter fertig bekommen . Freu mich schon auf Dein Kalenderergebnis

sabine hat gesagt…

Tolle Mitbringsel hat Du eingepackt. Ich bin gespannt, was Du aus den schönen Stoffen zauberst, Heidi. Der Blick aus dem Ferienhaus ist herrlich, so viel grün und das Meer so nah! Die Daumen drück ich Dir, dass Du Deine Beschwerden los wirst.
Liebe Grüße und schönes Wochenende
Sabine

Sunnys Side hat gesagt…

Was hast Du an der Schulter Heidi? Ich drück die Daumen, dass es bald besser wird.

Gut, dass ihr wenigstens nicht dauernd schlechtes Wetter hattet. Das ist wohl mit ein Grund, dass es uns immer in den Süden zieht. Ich mag in meinem Urlaub kein schlechtes Wetter. Dann kann ich auch zu Hause bleiben.
LG Sunny

Kerstin hat gesagt…

Liebe Heidi,

ui, sogar ein Minibloggertreffen hast Du gemacht im Urlaub, das ist echt schön. Wir Bärbel`s haben uns auch nach einem Jahr wiedergesehen und das war wirklich eine Freude. Oh und Ah ich finde Stoffläden und Wollläden auch einfach unwiderstehlich da kann ich nicht daran vorbei gehen und mit muss eigentlich auch immer was♥ Schönes Eingewöhnen und

liebe Grüße
Kerstin

Egbert Büschel hat gesagt…

Was soll man, was soll ich schreiben. Einfach nur schön. :)

egbert

Heidi hat gesagt…

Dieses mal habe ich so gar meine Schnittmuster-Hefte dabei gehabt. Damit die Menge dann auch wirklich reicht . Ich hoffe ja das die Bestrahlung hilft. Vor 4 Jahren hat es geholfen ;)

Heidi hat gesagt…

Ich habe mir eine Schleimbeutelentzündung zugezogen . Und bin jetzt seid Monaten damit beschäftigt . Ich mag nicht mehr .

Heidi hat gesagt…

Die Woll- und Stofflädenbesuche waren in der Tat geplant . Und das euer Treffen schön war , glaube ich sofort :))

Heidi hat gesagt…

Das war es . Allerdings würde ich das ohne den Blog zum Teil im Detail bestimmt auch schneller vergessen ;) So habe ich länger was davon :))

Kommentar veröffentlichen

Ab dem 25. Mai tritt die neue Verordnung der DSGVO (Datenschutzgrundverordung) in Kraft.
Mit Absenden eines Kommentars erklärst Du Dich einverstanden, dass personenbezogene Daten (z.B. IP-Adresse, Standort des Logins etc.) abgespeichert und für Statistiken von Google weiterverarbeitet werden .
Weitere Informationen von Google und die Datenschutzerklärung findest Du hier :
https://policies.google.com/privacy?hl=de