Mittwoch, 17. Mai 2017

Für Mama

Ich hatte euch  letztens das Nadelkissen von meinem Kleinen gezeigt was wirklich gelungen war . Und jetzt die letzten  Tage vor Muttertag hat er mir auch erzählt das sie aktuell  in der Schule etwas für den Muttertag machen . Aber was er da gezaubert hat wusste ich nicht . Es sollte ja eine Überraschung werden, also habe ich erst gar nicht weiter nachgefragt .
Was ich allerdings dann sah hat mich echt  überrascht . ...





Ich bin total begeistert, und wie sauber und ordentlich er diese Tasche hinbekommen hat .Unglaublich  So etwas akkurat genähtes für Jemanden der wenig näht,da  ist das echt eine tolle Leistung :))
Meiner Kollegin habe ich sie gezeigt, weil mir der Stoff auf der Vorderseite so gut gefällt .Als ich ihr dann noch erzählt habe das sie von Fabian ist, war sie noch mehr  überrascht . Ich sehe wirklich viel genähtes von Anfängern, aber selten etwas so ordentlich genähtes . Ja ich bin wirklich stolz auf ihn...auf unsere Jungs überhaupt :))
Und die Tasche, die werde ich auf jeden Fall zum einkaufen mitnehmen :))

Und mit was hat euch Jemand letztens echt überrascht ??

LG Heidi ( die grad im Kreativ-modus steckt und nicht weis wie sie da raus kommen soll *gg )

Kommentare:

  1. Wow, die Tasche ist mega. Der Stoff ist der Hammer!!! Ich sag nur, der Apfel fällt nicht weit vom Birnbaum Heidi :)

    LG Katrin

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke Dir ,
      stimmt irgendwoher muss er das ja haben :))

      Löschen
  2. WOW, das ist eine sehr hübsche Tasche. Wie schön, dass dein Sohn sie gemacht hat, macht sie zu etwas noch noch noch noch mehr Besonderem. ♥

    Sonnenschein und viele Grüße von Anni

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Stimmt :)) Die ist wirklich schön :)

      Löschen
  3. Sehr hübsch liebe Heidi. Eine tolle Leistung :)

    Liebe Grüße Sabine

    AntwortenLöschen
  4. Wenn du aus deinem Kreativ-Modus keinen Ausweg findest, kann das für mich Neugierige doch nur gut sein... ich schau doch so gern über deine Schulter und lasse mich anstecken.
    Die Tasche ist wirklich total schön, der Stoff ein Traum.
    Liebe Grüße Jacky

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Jacky , na dann wirst Du sicher noch einiges interessantes in nächster Zeit hier im Blog finden

      Löschen
  5. pass bloss auf - eh du dich versiehst macht dein sohn eine damenschneiderei auf! ;-)
    das ordentlich nähen ist eine veranlagung - und dass man gelernt hat auch textile dinge zu respektieren - für viele sind ja dinge aus stoff wegwerfprodukte - ""dafür muss man sich ja keine mühe geben - nähen ist ja nicht ernstzunehmen...."" aber bei dir hat der kleine gelernt, was es bedeutet, wenn jemand sich hinsetzt und was näht!
    reich ihm mal mein professionelles lob weiter! :-)
    xxxxx
    p.s.: hatte noch keine muße den bienentext zu suchen........

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Stimmt so habe ich das noch nie gesehen . Ich bin immer darauf bedacht unseren Jungs die Wertigkeit eines Rohstoff´s bei zu bringen . Weg werfen kann man Abfall ... aber selbst den lohnt es sich zu Kompostieren . Dein Lob ist weiter gegeben :))

      Löschen
  6. Oh Heidi ist das schön! Was für eine tolle Tasche. Das hat er echt klasse gemacht. Das Motiv erinnert mich total an Monet, isses aber nicht, gell.
    Ich würde auch stolz damit shoppen gehen!
    Schönen sonnigen Mittwoch, liebe Grüße Tina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Tina , das wüsste ich auch zu gerne . Von wem der Stoff ist . Ich frag bei Gelegenheit mal die Tante ;) Mal sehen ob ich fündig werde

      Löschen
  7. Die Tasche sieht genial gut aus. Naturtalente gibts immer wieder. LG Sunny

    AntwortenLöschen
  8. Wow, die ist wirklich toll, die Tasche von deinem Sohnemann. Der Stoff ist schon so ein Hingucker und dann auch noch so schön gearbeitet. Großes Kompliment. Da hat sich die Lehrerin mal was Tolles einfallen lassen. An diesem Stück wirst du bestimmt ganz lange Freude haben.

    ♥ ♡ ♥ ♡ ♥ ♡ ♥
    Herzlich grüßt
    Uschi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Stimmt die Lehrerin ist wirklich sehr bemüht so wie er berichtet. Und als nächstes möchte er für Hundeline einen Kissenbezug nähen :))

      Löschen
  9. Die ist ja toll. Ich glaube gerne, dass du sehr stolz bist. Ich finde auch nichts so schön wie Selbstgemachtes von den Kindern.
    LG Andrea

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja stimmt , ich denke das wird eines von den Geschenken was ewig überdauern wird :))

      Löschen
  10. Viele deiner Beiträge und Arbeiten sind ein AUGENSTERN für mich. Doch auch der Bienen-blog findet mein Interesse. Leider endete dieser bereits 2011. Schade. Gerne schaue ich wieder in die Schneiderstube hinein. Vielleicht findet sich etwas für mich darinnen. ;-)))

    Vielen Dank für deinen Kommentar,
    egbert (Wuschel-Fahrrad-blog; Wuschel-Fenster-blog)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke für Deine Komplimente. Den Bienenblog ... muss ich mal schauen, ob und wie ich den weiter führe . Wo bei sich so ein Bienenjahr immer sehr ähnlich abspielt.Danke Dir das Kompliment zum Blog kann ich genau so zurück geben . Deinen Blog finde ich sehr unterhaltsam. Ist mal was völlig anderes . Ich behalte ihn im Auge :))

      Löschen
    2. Ich kenne die Situation, die sich aus der Jahresabfolge und den fast automatisch eintretenden Wiederholung unweigerlich ergibt. Aus diesem Grunde führe ich (im Moment) nur die beiden thematisch geschlossenen blogs weiter. Neben dem von dir bereits entdeckten Fenster-blog beschäftige ich mich mit dem Fahrrad und dessen Erscheinung in Raum und Zeit. Ähnlichkeiten zum Fensterblog ergeben sich nicht zufällig. Wenn du magst, schau mal oder radel mal vorbei: wuschel-fahrrad.blogspot.de

      egbert

      Löschen
    3. Oh ja das mache ich gerne.
      Aktuell pflege ich auch nur diesen Blog und den über meine Nähmaschinen , Nähzubehör und Techniken . Das passt zeitlich super zusammen . Da kommen immer mal Post´s allerdings nicht so häufig wie hier . In diesem Blog könnte ich täglich schreiben ... wenn der Tag mehr als 24 Stunden hätte ;)

      Löschen
    4. Zum Thema Zeit: Einmal hörte ich den Wortwechsel zwischen einem leitenden Mitarbeit und einem Angestellten. Dieser bekam folgende Sätze zu hören:
      "Der Tag hat 24 Stunden. Die Nacht noch einmal 8. Ich weiß nicht, woher ihre Zeitprobleme kommen."

      Weitere Erklärungen erspare ich mir mal im Moment.
      ;-)))

      egbert

      Löschen
    5. *gg :))
      stimmt so gesehen ...

      Löschen
  11. Die Tasche ist toll, Heidi! Dein Sohn hat wirklich Talent und offensichtlich auch Ausdauer und Sorgfalt. Da fällt der Apfel nicht weit vom Stamm.
    Lieben Gruß
    Sabine

    AntwortenLöschen
  12. Die Tasche ist besonders hübsch! Das Motiv ist toll :)
    Vor ca. 2 Wochen wurde ich mit einem netten Geschenk überrascht.

    Liebe Grüße <3

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das hat er selbst ausgesucht.
      Dein Geschenk war sicher Klasse :)

      Löschen
  13. Oh, das verstehe ich, dass Du da super überrascht warst! Dein Sohn hat die Tasche aber auch wirklich mega schön hinbekommen und ich finde sie auch geschmackvoll zusammengestellt. Mich hat zuletzt ebenfalls unser Sohn überrascht und zwar, weil er mir Karten für eine Fashion Show geschenkt hat :)
    Liebe Grüße, Rena
    www.dressedwithsoul.com

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh das ist auch ein tolles Geschenk :))

      Löschen
  14. Die ist ja schick, passt bei den Farben richtig gut zum Sommer. LG Romy

    AntwortenLöschen
  15. Oh HUI, liebe Heidi,

    da muss ich deinem Sohnemann wirklich ein großes Kompliment machen! Ich denke, er hat wohl das Näh-Gen von dir geerbt. Ich selber habe mir vor einer Weile schon Stoff für eine Tasche gekauft und einen Schnitt dafür habe ich auch, aber leider … hab ich mich noch nicht drüber getraut. Da muss ich mal wirklich sehr, sehr viel Zeit haben, du weißt ja, nähen und ich… das sind zwei eigene Welten ;-) Den Taschenstoff, den dein Sohn gewählt hat, finde ich auch sehr schön!

    Herzliche rostrosige Grüße - und schon jetzt ein schönes Weekend!

    Alles Liebe, Traude

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Die Stoffauswahl ist wirklich gelungen . Bin ganz begeistert :)
      Ich denke kommt Zeit , kommt Rat . Alles was gut wird dauert ein bisschen .

      Löschen