Sonntag, 2. April 2017

Laktosefreie & Glutenfreie Brownies und der liebe Herr Gesangsverein


Dieser Post enthält Werbung und meine eigene und ehrliche Meinung dazu .


Ich hab sie gefunden , die Backmischung für zwischen durch .
Diese  Backmischung ist in weniger als 5 Minuten zusammen gerührt ....


Die Zutaten :
Rohrohrzucker, Maisstärke, Reisvollkornmehl, Schokoblätter Zartbitter 15% (Rohrohrzucker, Kakaomasse, Kakaobutter, Emulgator: Sonnenblumenlecithin), Kakaopulver 8%, Verdickungsmittel: Johannisbrotkernmehl, Meersalz, Vanille

Lediglich ... 200g Butter, 2 Eier und 100ml. Milch muss man nur noch hinzufügen .... wer die vegane Variante bevorzugt ...benötigt  150 g. Margarine ,..... 2 gestr. Tl. Johannisbrotkernmehl oder 2 gestr. Tl. Sojamehl  ......und 100 ml. Wasser oder Sojadrink
Bei dieser Backmischung hat man an die Lebensmittelallergiker und ebenso an die Veganer gedacht . Für mich eine super Sache, die auch noch sehr lecker schmeckt .

Und nach ca.25 Minuten bei 175´C  im Backofen ist er schon fertig .




Lauwarm kann man ihm kaum wieder stehen  . Und auch weitere 3 Tage später ist er immer noch saftig und sehr schokoladig .

Meinen 2. Back- Versuch habe ich mit  unserer traditionellen Lamm-Backform gemacht . Aus einer Backmischung kann man  2 Lämmchen backen .... Ist ja bald Ostern ;)


Mein Fazit ... 5*****

Ich werde diese Backmischung sicher bevorraten . Denn immer wenn es schnell gehen muss , kann ich in wenigen Minuten einen wirklich sehr leckeren  Kuchen backen .

Backt ihr auch  schon mal mit Backmischungen oder eher gar nicht ? Wenn ja ...welche ?

Wenn ich backe oder sonst eine Arbeit Daheim erledige , die sich länger hinzieht habe ich in der allermeisten Zeit Radio oder Hörbücher an . Was sich allerdings hinter dem folgenden Hörbuch verbarg war schon mega Klasse .

!!!!WARNUNG !!!!!
Den Hörgenuss von dem ich euch heute berichte ,  bitte NICHT anhören wenn ihr esst oder trinkt *gg


Zum Inhalt :
CD 1
1. Intro
2. Holger, die Waldfee
3. Schmidts Katze
4. Heiliger Strohsack
5. Mein lieber Herr Gesangsverein
6. Nicht schlecht , Herr Specht
7. Alter Schwede
8. Ach , Du liebes bisschen
9. Donnerlittchen
10. Heide Witzka
11. Weiß derKuckuck
12. Volker Racho

CD 2
1. Die Kuh vom Eis
2. Alter Verwalter
3. Brat mir doch einer`nen Storch
4. Ach , du grüne Neune
5. Das blaue vom Himmel
6. Bei Hempels unterm Sofa
7. Das blaue Wunder
8. Einen Bären aufbinden
9. Mensch Meier
10. Donna und Dorian
11. Wie ein Schneekönig

Mein Fazit :
Gewaltiger Wortwitz , humorvoll erzählt , der zum  nachdenken anregt  . So könnte man diese 2 CD´s mit wenigen Worten beschreiben . Als ich selbige gehört habe , wurde mir ein Hörgenuss in Lyrik geboten der unterhaltsamer kaum sein könnte . Mit Wortspielereien wurde hier herrlich gespielt . Dem Autor ist meiner Meinung nach eine geniale Mischung gelungen . Beim zuhören verfliegt die Zeit das man sich wundert wie kurz eine Stunde sein kann.

Zusammen gefasst ....Lars Ruppel jongliert mit Worten, wie es wohl nur sehr wenige können  . Dieses Slam-Poetry ist einer der besten die ich bisher gehört habe .
Wer übrigens wissen will ob Schmidts Katze die Welt erobert , was der alte Schwede mit Ikea zu tun hat und den Wortwitz an sich liebt, dem kann ich  ist dieses Hörbuch wirklich  empfehlen  .

Mir hat dieses Hörbuch so gut gefallen das ich sehr gerne 5***** und eine Kaufempfehlung  gebe .

Mein Lieber Herr Gesangsverein dauert 2 Stunden und 10 Minuten , ist vom Autor Lars Ruppel  selbst gesprochen und im RandomHouse Verlag erschienen . Selbiges wurde mir kosten- und bedingungslos von RandomHouese (Werbung ) zur Verfügung gestellt und ist HIER ( Werbung) zu bekommen .

Als ich dieses Slam-Poetry gehört habe , war ich sehr froh keinen Kaffee im Mund gehabt zu haben . Ich hätte sonst vermutlich .... aber lassen wir das . ^^ Der fast fertigen Bluse ist nichts passiert ;)

Allerdings würde mich wirklich sehr interessieren mögt ihr solche Unterhaltung überhaupt oder ist das gar nichts für euch ??

Und nun wünsche ich euch einen schönen Sonntag  mit Kaffee & Kuchen :))
LG Heidi




Kommentare:

  1. Deine Beschreibung des Hörbuches klingt, als müsse ich es unbedingt haben. Ich liebe solche Wortspielereien, gern auch stundenlang. Danke für den Tipp!
    Liebe Grüße
    Fran

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich habe tatsächlich auch an Dich denken müssen , als ich mir die Cd´s angehört habe *gg Wenn Du sie angehört hast , gib mal bescheid wie sie Dir gefallen haben .

      Löschen
  2. Oh wie lecker Heidi, da könnt ich glatt schwach werden :) Ich liebe Dinge aus dem Naturkostladen, dort bekommt man einfach Produkte, mit hochwertigen Inhaltsstoffen. Diese Firma gibt es bei uns im Naturata auch, hat eine echt tolle Palette an leckeren Dingen. Den Schokokuchen würde ich sofort kaufen, wären da nicht, wie leider so oft, Unmengen an (Rohr)zucker drin. Das finde ich immer schade, alle Welt denkt, Gluten bzw. Weizen ist unser Problem, aber es ist ja in Wirklichkeit der viele Zucker und doch ist es noch immer unheimlich schwer, zuckerfreie Produkte zu bekommen. Einen leckeren Sonntag euch :)

    LG Katrin

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich esse selten Kuchen . Mache ich den Kuchen komplett selbst , reduziere ich den Zucker meist schon mal um 25 % . Das spart schon einiges ein .
      Vom Geschmack her ist diese Backmischung auf jeden Fall sehr ausgewogen. Sie ist nicht zu süß und nicht zu fade ;) Für mich perfekt

      Löschen
  3. Bei uns zum Glück keine Allergiker. Ich kann beim Backen alles verwenden. Ich backe aber sooo selten Kuchen, ich kann gar nicht sagen wann ich zuletzt gebacken habe. Aber bei eurer Lebensmittelunverträglichkeit ist so eine Backmischung schon eine Erleichterung denke ich.
    Zum Hörbuch: kann ich mir gut vorstellen dass das auch witzig ist ;)
    Schönen Sonntag, liebe Grüße Tina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Du sagst es , so kann ich mal eben einen Kuchen backen. Meine Männer dürfen alles essen. Ich vertrage leider nicht alles ;)

      Löschen
  4. Toll! Finde auch das Bauck die besten Backmischungen hat. :)
    Schönen Sonntag liebe Heidi <3

    AntwortenLöschen
  5. Dein Post kommt genau zur richtigen Zeit. Meine Tochter reagiert gerade auf so vieles allergisch, dass ich mir schon den Kopf zerbrochen habe, was ich ihr zum Osterbrunch leckeres machen könnte. Problem gelöst! Danke für den Tipp.
    Liebe Grüße
    Sabine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das freut mich total das Dir dieser Post hilft . Bin mal gespannt wie euch der Kuchen schmeckt ?

      Löschen
  6. Das sieht sehr lecker aus liebe Heidi :) Mit Hörbüchern habe ich es nicht so. Klingt aber lustig.

    Liebe Grüße Sabine

    AntwortenLöschen
  7. Ich höre auch immer Radio, wenns geht. Auch wenn mir ein leichter Musiküberschuss entgegen kommt. Wortwitze und Spielereien die man erst etwas später checkt sind mir dabei die Liebsten. LG Sunny
    Die jetzt Hunger auf Brownies hat. LG Sunny

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. :)) Ich weis was Du meinst. Mit ler Weile erwische ich mich ganz oft dabei, das ich lieber etwas vorher ausgesuchtes hören möchte als einfach nur ein Geräusch im Hintergrund zu haben .

      Löschen
  8. Ja, ab und an darf auch mal die Backmischung ran. Dann die vom Aldi oder Dr. Oetker, wobei ich den Verdacht hege, die Produktionsstätte ist die gleiche.
    Radio ist nicht so meins beim Kochen, dann eher auch ein Hörbuch.
    Ganz liebe Grüße
    Nicole

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Früher habe ich gerne alles mögliche ausprobiert . Vor der Allergie war das alles kein Thema . Und dein Gedanken, das könnte aus einem Werk sein . Hatte ich hier und da auch schon .

      Löschen
  9. Also normalerweise hätte eine Backmischung bei mir keine Chance, aber wenn Du die vorstellst, dann muss sie gut sein. Merk ich mir, wenn mich ausnahmsweise mal die Backlust überkommen sollte :)
    Liebe Grüße, Rena
    www.dressedwithsoul.com

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Rena Danke für deinen Vertrauen ... ich bin ganz sicher das Dir und Deinen Lieben der Kuchen schmeckt :))

      Löschen
  10. Huhu! Habe deine Rezension in meiner verlinkt. Wenn du das nicht möchtest, bitte kurz sagen! Außerdem bin ich Leser Nr. 200! :-)Gruß Verena

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Verena , kannst Du gerne machen :) Freu mich das Du bei mir mit liest . Schaue doch gleich mal über was Du so bloggst

      Löschen