Montag, 29. Juni 2015

Weihnachts-Sommer-Woche die Letzte .... und die Verlosung der 3300 Exklusive von Wertarbeit ;)))

Meine liebste Jahreszeit ist die Adventszeit , das genieße ich dann wirklich am meisten. Da komme ich zur Ruhe und kann mal einen Gang zurück schalten .


Weihnachtsbücher  lesen ist dann eines meiner liebsten Hobby´s  . Wie man sieht hab ich auch das ein oder andere *gg .
Und zu dem lesen hab ich noch eine Leidenschaft . Etwas selbst hergestelltes zu verschenken . Fern ab von Massenproduktionen etwas mit Liebe selber zu machen hat schon was .Das ist nicht für jeden was . Aber einige  freuen sich doch sehr darüber .
. Und dieses Besondere dann nett zu verpacken ist dann noch mal ein I-Tüpfelchen .Eine Idee wie man etwas für eine Nähfreundin oder  Handarbeiterin hübsch verpacken kann zeige ich euch hier .

Dazu benötigt ihr Bänder ... nein kein Ringelband ... das macht jeder . Wir verpacken das Geschenk mit Bändern die man immer mal zum Nähen brauchen kann .Schrägbänder , Satinbänder , Ripsbänder , Gummi usw.


Dann noch ein bisschen Deko für auf das Geschenk . Da kann man super Reißverschlüsse oder andere Kurzwaren  nehmen . Zum verpacken selbst braucht man  Tesafilm und das wichtigste einen alten Schnittmusterbogen . Wer jetzt keinen zur Hand hat , kann auch eines von den E-Books , welche man  Online kaufen kann , zusammen kleben und dann als Geschenkpapier verwenden .


Und wenn alles ausgesucht und parat liegt  dann könnt ihr wie gewohnt , das Geschenk  einpacken  .



Und schon ist das Geschenk  individuell & Rums mäßig für die Nähfreundin verpackt .
Übrigens geht das auch mit ganz vielen anderen Geschenken und Materialien . Alte  Zeitungen & Illustrierte die das Hobby des beschenkten noch mal aufgreifen ist mindestens genau so schön . Versucht es einfach und lasst eurer Phantasie freien Lauf .

Und wo wir gerade beim Thema wären ..... Jetzt kommt ein  Geschenk  von mir für euch .Und wenn ihr so wie ich gerne was selbst genähtes verschenkt dann wär das doch was für euch . oder ???

 Diese fabelhafte Nähmaschine  von W6 .. die 3300 exclusive verlose ich hier an meine eingetragenen Leser . 
Ich liebe diese Maschine einfach . Sie ist der Hammer , wenn ich sie nicht schon längst hätte , dann würde ich einen Deifel tun sie zu verlosen . Und wie heißt es so schön , Man soll nur Dinge verschenken die man selber mag .Und genau an diesen Leitsatz halte ich mich natürlich . Keine Frage für euch nur das beste ;)


Diese Nähmaschine hatte ich hier schon mal erklärt Klick  Auf meinem W6 Blog ,unter dem Label W6 3300 exclusiv Klick  findet ihr meine Erfahrungsberichte zu der Maschine . Da stehen alle meine Erfahrungen , die ich mit der Maschine so im Laufe der Zeit gemacht habe . Alle genauen Eckdaten könnt ihr hier auf der Seite von Wertarbeit nachlesen klick 

Diese Nähmaschine wurde mir freiwillig und bedingungslos von der Firma Wertarbeit Klick  zur Verfügung gestellt . Vielen , vielen Dank  an Hr, und Frau Vogt für dieses großzügig Kooperations-Geschenk für meine Leser . 

Und nun zu euch und wie ihr diese Maschine gewinnen könnt 
 Ihr solltet eingetragener Leser auf meinem Blog sein .Wer nicht eingetragen ist , den kann ich nicht berücksichtigen 
Und  ihr solltet einen Kommentar hier lassen warum ausgerechnet ihr diese Maschinen gewinnen wollt. 
Ich weis viele Leser sind noch nicht eingetragen , das könnt ihr ja jetzt nach holen 
........
Wer mich dann noch mit dieser Verlosung auf seinem Blog  verlinkt kann gerne 2 x in den Lostopf hüpfen .Gebt bitte bescheid wenn ihr das gemacht habt 
Das Rechtliche :
Diese Verlosung findet nur auf meinem Blog statt , Die Maschine tausche ich auch nicht gegen Geld um . 
Die Bekanntgabe des Gewinners findet am 7.7.2015 im laufe des Tages statt .
Und da schreibe ich dann auch meine G´s vom Juni  ;)
Ich hoffe meine sommerliche Weihnachtswoche hat euch ein bisschen gefallen und nun wünsche ich euch eine schöne Zeit und allen Teilnehmern ganz viel Glück 

Lg Heidi 

Kommentare:

  1. Die Nähmaschine ist wirklich toll. Ich nutze sie gern und regelmäßig. Vielen Dank nochmal dafür.
    Jahreszeiten mag ich alle gern. Solange nur die Sonne scheint. Grauer Himmel kostet mir unwahrscheinlich Energie. Er entzieht mir den Frohsinn und ich muss wirklich aktiv dagegenarbeiten, dass er mich nicht runter zieht.
    LG Sunny

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Heidi, ich liebe die Adventszeit. Ich liebe Weihnachten. Tolle Idee, so hat die Verpackung noch Sinn und Zweck. Eine neue Nähmaschine wär was feines, meine alte einfache Singer hat mittlerweile so manchen Fehler und ärgert mich des öfteren beim Nähen.
    Liebe Grüße Tina

    AntwortenLöschen
  3. Wow.das wäre ja wirklich wie weihnachten mitten im sommer ! Warum genau ich ? Letztes jahr um diese zeit hab ich einen ersatz für meine urururaltmaschine gesucht und mich nach langem überlegen gegen w6 und für ein teureres modell entschieden. Ich bin damit zufrieden, aber nun will auch meine tochter mitnähen. Die neue ist von mir belegt, und mit der alten----hat sie glaube ich keinen Spaß. Dabei soll doch so ein hobby Spaß machen ! Da wäre diese Maschine genau das richtige ! Nochmal vielen dank für deine weihnachtswoche - es hat Spaß gemacht - bitte gerne wieder im sommer 16. Liebe grüße.

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Heidi,
    da verlost du schon wieder ein so schönes und großes Geschenk, ganz toll. Ich habe leider nur eine ganz alte Nähmaschine von meiner verstorbenen Schwiegermutter, die leider nicht mehr so gut funktioniert. Diese tolle Maschine wäre natürlich was ganz anderes. Vielleicht würde damit "das Nähen" ein neues Hobby von mir. Ich nehme deine Verlosung auf meinen Blog/Sidebar und hüpfe gern in den Lostopf. Du weißt sicher noch, dass ich dir über GFC folge.
    LG Elke

    AntwortenLöschen
  5. Im Prinzip würde ich die Maschine gar nicht für mich selbst gewinnen wollen, sondern für meine älteste Tochter die genau wie ich früher für sie, jetzt für ihre Tochter näht. Dafür hat sie nur eine uralte "Zicke" von der Oma, die grade bei Kindern so gern vernähte Jersey partout blockiert. Meine Tochter hat Ende Juli Geburtstag und bekommt von mir eine große Nähausstattung (Schnitte, Stoffe und Zubehör) wenn ich dann gleich noch eine tolle Nähmaschine mit verschenken könnte ...der Jubel wäre Riesengroß! Die Nähausstattung werde ich nach deinem hübschen Beispiel verpacken, danke für die schöne Idee!
    viele liebe Grüße Miinchen
    P.S. Ich folge dir über Blogspot, ich weiß nicht ob dir das angezeigt wird?

    AntwortenLöschen
  6. Ist ja der Wahnsinn...Du verlost ne Nähmaschine... warum ausgerechnet ich die gern gewinnen möchte... na weil meine Jungs mir meine mittlerweile des öfteren mal streitig machen... - dann bekämen die Jungs meine "Alte" und ich...hach...*schmachtz**** - na jedenfalls hatte ich die Tage auch schon Weihnachtsbücher in der Hand - man kann mit den Geschenken gar nicht früh genug anfangen....

    Und... genau... in der Sidebar habe ich Dich auf verlinkt... damit hüpfe ich dann gleich noch ein zweites Mal ins Lostöpfchen :-) LG

    AntwortenLöschen
  7. Heidi, du bist ja immer für eine Überraschung gut. Ich würde mich auch anstellen, auch nicht für mich, sondern für eine Freundin, die sich sehr darüber freuen würde und immer mit mir näht :) Ich hupf mal rein ins Töpfchen, auch wenn ich Weihnachten im Sommer nicht so liebe ;-)

    LG Katrin

    AntwortenLöschen
  8. Ich habe schon viel Gutes über die Maschine gehört und gelesen. Die Besitzer, die ich kenne, sind alle sehr zufrieden. Deshalb möchte ich gern an der Verlosung teilnehmen.

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Heidi,
    dieses Geschenk käme bei mir wie gerufen. Gestern Abend hat mein altes Schätzchen den Geist aufgegeben. Ich wollte die Naht eines neugekauften Schlafanzuges (mein Mann muss ins Krankenhaus :-() zunähen und da ging nichts mehr. Irgendetwas ist durchgebrannt und eine Reparatur nicht mehr rentabel. Ich bin zwar bei Dir als Leserin eingetragen - allerdings anonym. Das lässt sich jedoch nicht umstellen, denn vieles funktioniert bei Blogger bei mir nicht mehr. So bekomme ich z. B. auch keine Nachrichten mehr wenn Du auf meine Kommentare antwortest :-( Aber Eines konnte ich tun, Deinen Post bei mir verlinken: http://mm-creative.blogspot.de/2015/06/weihnachten-im-sommer.html
    Nun wünsche Dir einen schönen Sommertag mit weihnachtlichen Gedanken :-)
    Myriam

    AntwortenLöschen
  10. Ein Schnittmuster als Verpackung zu benutzen würd ich ja nicht übers Herz bringen :D
    Aber die Nähmaschine wäre ein grandioses Sommerweihnachtsgeschenk! Ich habe zwar eine eigene, aber streite mich immer mit meiner Schwester drum. Eine Maschine für Zwillinge ist einfach zuwenig! Und eine nähmaschinenlose Freundin könnte auch immer bei mir nähen. Und außerdem kann meine Maschine einfach keine Knopflöcher und so wächst meine Kopfsammlung ins Unermessliche *seufz*

    AntwortenLöschen
  11. Hallo Heidi,
    wow ne Nähmaschine, ich näh mit der alten Maschine meiner Mutter (hat schon viel Jahr auf dem Buckel)
    über ne neue würde ich mich sehr freuen.

    LG Beate

    AntwortenLöschen
  12. Wow, was für ein toller Gewinn! Bislang habe ich ein noName-Maschinchen und da momentan das Kleingeld für eine andere Maschine fehlt, wäre so ein toller Gewinn natürlich super!
    Liebe Grüße,
    nadia

    AntwortenLöschen
  13. Hallo Heidi,

    jetzt muss ich doch noch mal schreiben..ging glaube ich eben nicht..das Give away kommt gerade richtig..meine Jüngste hat auch angefangen für ihre beiden kleinen Mädels zu nähen..im Moment hat sie meine 30 Jahre alte Pfaff..

    da wäre die W6 ja ein tolles Teil...darf ich bitte mit ins Lostöpfchen..hab nämlich immer noch kein blog... bitte bitte

    lg Susi Meyer (huppe)

    hier meine Email addi falls ich darf ganz lieb mit den Augen roll...

    petermeyer3344@hotmail.com

    AntwortenLöschen
  14. Hallo Heidi,

    ich versuch auch nochmal mein Glück! Eigentlich habe ich keinen Platz für eine Nähmaschine, aber den würd ich schon irgendwie schaffen. Dafür käm dann mein alter Drucker weg, der eh kaputt ist ;-)

    Lg, Annemarie

    AntwortenLöschen
  15. Wow, was für eine Verlosung! ich nähe desöfteren aber in letzter Zeit wird mir mein Maschinchen doch oft von Tochterkind 1 entführt. Sie hat entdeckt, daß selbstgenähte Klamotten so schön individuell sind und endlich richtig passen ... so wäre es einfach wunderbar ihr eine eigene Maschine zu überlassen.... allerdings welche im Gewinnfall ist die Frage!
    Lg, astrid

    AntwortenLöschen
  16. Ich liebe Nähen und drücke allen Teilnehmerinnen feste die Daumen! LG Sabina | Oceanblue Style

    AntwortenLöschen
  17. Oh, so eine tolle Nähmaschine wäre ja ein Traum. Vielleicht hab ich ja Glück ? Aber,,,,, was ist denn eingetragener Leser ?

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Eingetragene Leser , sind Leser die einem Blog folgen. Oder auch Follower genannnt

      Löschen
  18. Ich kann ja bis jetzt nur eher minimal was nähen und borge immer Mamas Maschine dann.
    Es wär eigentlich doch mal Zeit für eine eigene :) also ich würde gern in den Lostopf hüpfen
    Liebe Grüße ela

    AntwortenLöschen
  19. Ich bin auch gerade sprachlos...... so ein toller Gewinn..........jetzt weiss ich, was ein eingetragener Leser ist, aber wie wird man denn ein Follower?,,,,,,,,,,,tut mir leid für die Frage, aber ich weiss es wirklich nicht.
    LG
    Lilo

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Lilo ganz unten auf dieser Seite siehst Du die Follower /Mitglieder . Da brauchst du nur auf folgen klicken und schon bist Du auch dabei ;)

      Löschen
  20. Liebe Heidi, das ist ja wirklich wie Weihnachten. Wow! Da ich schon eine NäMa besitze, nehme ich aber nicht an der Verlosung hier teil und hinterlasse nur einen lieben Gruß

    LG Sabine - Bling Bling Over 50

    AntwortenLöschen
  21. Hallo Heidi,

    Mensch, ich wollte doch Deine Weihnachtswoche meiden ... und nun lockst Du mich doch hierher ...!
    Die tolle Maschine überlasse ich aber einem nähtalentierteren Menschen. Tolle Verlosung!

    Danke für Deinen Beitrag im Juli beim #Modejahr2015. Der Link führt nicht zum Artikel, sondern zur Blogstartseite. Macht ja nix. So habe ich hier doch mal vorbeigesehen.
    LG Ines

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Seltsam , weil ohne den passenden Link hätte mir das Ink-ding nicht die richtigen Bilder angezeigt . Hab es jetzt aber korrigiert . Und das erste Bildchen gelöscht ;)

      Löschen
  22. Liebe Heidi,

    die Idee mit den „wiederverwendbaren Geschenkbändern“ gefällt mir richtig gut – sieht toll und originell aus und hat nebenbei auch noch einen praktischen Nutzen!

    Dein GA ist ebenfalls ein Hammer, nicht nur Zubehör und "Kleinkrams", sondern eine ganze Nähmaschine!!!! Da wird sich bestimmt jemand sehr, sehr darüber freuen (ich selbst bin ja leider kein Nähtalent…)

    Ganz herzliche Rostrosengrüße von der Traude
    und danke für deine immer so lieben Zeilen bei mir!

    AntwortenLöschen
  23. Deine Weihnachts Sommer Woche war klasse ,einmal etwas anderes ,hat mir gut gefallen!

    Bei der Verlosung würde ich gerne mitmachen weil ich mich seit einigen Wochen auf Näh-Seiten herumtreibe ,und es mir da allerlei angetanhat ,z.B. süße "Socken"-Tierchen und kleine Täschchen <3
    Habe ja keinerlei Erfahrung im Nähen ,aber es ist nie zu spät etwas neues anzufangen :)
    Also möchte ich gerne mit Link und Kommentar ins Lostöpfchen hüpfen :D

    Schönen Abend dir ,liebe Grüße!

    AntwortenLöschen
  24. Heidi, das ist ja toll mit der Naehmaschine von W6, ich habe schon viel Gutes von dieser Firma gehoert und wenn ich die gewinnen wuerde ....
    Herzliche Gruesse aus dem Harz!
    Barbara

    AntwortenLöschen
  25. Ja, da sind mir ja schon etliche zuvorgekommen aber so eine feine Nähmaschine hätte ich auch gern. Darum : Hüpf...,bin ich dabei. Mein größtes Hobby außer dem Garten ist das Nähen. Schau´n wir mal ob wir Glück haben?
    LG Hiltrud

    AntwortenLöschen
  26. Hallo Heidi, jetzt bin ich eingetragener Leser deiner Seite, nicht nur wegen dem Gewinnspiel, habe bei dir gestöbert und ich finde es lohnt sich dich weiterhin zu verfolgen ;-)
    Ja, die Maschine wäre der absolute Hammer, ich hab Zwillingsenkel im Alter von 3 Jahren und immer wieder fällt mir was Neues ein eas die Beiden unbedingt noch brauchen (Nicht wirklich, aber es macht doch so einen Spaß)
    Eine gute Maschine würde natürlich die Sache mit den Wünsche erfüllen sehr viel einfacher machen. Nähen ist nun mal mein großes Hobby. Ich würde mich freuen wie Bolle.
    Liebe Grüße B.Trapp

    AntwortenLöschen
  27. Liebe Heidi, deine Seite hat mich gelockt.... Weihnachtsthemen mitten im Sommer bei 36 Grad im Schatten - wunderbar!
    Und dann verlost Du eine Nähmaschine, wo ich kein Geld für eine Funktionierende habe - auch ganz wunderbar!
    Mein 10jähriger nähbegeisterter Sohn und ich würden uns freuen bis nach Weihnachten, falls wir mal Glück haben und gewinnen sollten!
    *Daumen Drück*
    Liebe Grüße von Anke Stein

    AntwortenLöschen